• Kontakt: (0391) 52092117

Gewerbliche Nutzung

Sonnenstrom erzeugen, selbst verbrauchen und sparen. Wir zeigen Ihnen wie.

Selbstproduzierter Sonnenstrom ist bereits heute günstiger als der Strombezug vom Versorger. Sichern Sie sich mit einer Photovoltaikanlage einen niedrigen Strompreis für mehr als 20 Jahre. Eine Kilowattstunde (kWh) selbstproduzierter Sonnenstrom kostet derzeit im Schnitt lediglich 11,60 Cent. Ist Ihre Anlage erst einmal steuerlich abgeschrieben, produziert sie Ihren Strom beinahe zum Nulltarif. 


Zudem liefern moderne Qualitätsmodule in der Regel noch über den Abschreibungszeitraum von 20 Jahren hinaus zuverlässig Strom. Durch das enorme Einsparpotenzial über Jahre und den steigenden Strompreis sichern Sie sich Ihren Vorteil gegenüber dem Wettbewerb.

 

Setzen Sie jetzt auf gewerblichen Eigenverbrauch und nutzen Sie diese Vorteile:

Stromkosten senken 
durch Eigenverbrauch mit optimaler Planung 

Unabhängigkeit 
von Energieversorgungsunternehmen und Strompreisentwicklung
Planungssicherheit 
durch langfristig stabile Strompreise und niedrige Energiekosten
Nutzung bestehender Flächen 
auf Dach- und Freiflächen möglich
Nachhaltiges Handeln
zeigt Verantwortung gegenüber Kunden sowie Region und differenziert Sie vom Wettbewerb
Setzen Sie auf Stromkosten-Sicherheit für mindestens 20 Jahre.
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein unverbindliches Angebot. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt: (0391) 52092117
Gewerbeobjekt
Photovoltaikanlage auf Stallgebäude